Unser Vorstand

Marion K., Anne B., Katja S., Andrea N., Mareen G.

Rückblick

Durch sinkende Kinderzahlen war der damalige Träger unserer Kita,
der Fröbel e.V., in den 90er Jahren gezwungen, fast ständig pädagogisches
Personal in seinen Einrichtungen abzubauen und das bleibende umzusetzen.
Eine Möglichkeit, diesem „Personalkarussel“ zu entgehen, war die Übernahme
der Kita durch die Gründung eines eigenen Vereins.

So gründeten wir am 18.06.1997 den Verein „Kita Bummi“ Eltern- und Erzieherinnen-
Initiative e.V., mit dem Ziel, zum 01.01.1998 die Kita als Träger zu übernehmen. 
Viele Bedenken mussten ausgeräumt und Fragen beantwortet werden, waren wir 
damals doch die erste Kindertagesstätte  im OSL - Kreis, die diesen  Schritt wagte.
Durch die kooperative Hilfe des Fröbel e.V., der Stadtverwaltung Schwarzheide, der
Abgeordneten, des Jugendamtes, der Eltern und Beschäftigten, wurde unser Ziel der
Übernahme umgesetzt. Unzählige Stunden bewältigten das Team, der Vorstand und
die Mitglieder, um alle Formalitäten zu erledigen.

Unser Verein hat sich bei seiner Gründung zur Aufgabe gestellt, die Kita „Bummi"
in eigener Trägerschaft zu betreiben.
Oberste Priorität hat die Förderung der Erziehung, Bildung und Betreuung der
Kinder in der Kindertagesstätte, praktisch umgesetzt durch eine  gute Zusammenarbeit von Eltern und Erzieherinnen.
Um diese Eigenständigkeit zu erhalten, sind vor allem Eigeninitiative und die Bereit-
schaft zur Umsetzung der Vereinsziele gefragt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Eltern-und Erzieherinnen Initiative e.V.

Anrufen

E-Mail